Boyka Old English Bulldog 2 jährig

Fünf Jahre hat es gedauert bis ich mir zu 100% sicher war, dass ich mir einen Hund hole. 
Von Anfang an war klar, dass ich einen übernehmen will, der ein Zuhause sucht. 
Im Internet stiess ich auf eine Old Englisch Bulldoggen Hündin, Boyka. Schon im Vorfeld 
sagte mir die Besitzerin dass Boyka grosse Angst vor Männern, Kopfbedeckung usw. hat. 
Und tatsächlich, als wir dort ankamen rannte sie im Kreis, knurrte, bellte, schlich am 
Boden herum… Zwei Wochen später holte ich Boyka zu mir. Ihre dritte und letzte Station 
im Leben. Es wurde schnell viel besser aber halt nicht ganz perfekt. Im Büro knurrte 
und bellte sie meine männlichen Mitarbeiter und Geschäftsführer an und wenn ich männlichen 
Besuch hatte genau das gleiche. Mein Chef hat mir dann Erdi empfohlen. Ich konnte mir 
nichts darunter vorstellen aber ich war von der ersten Sekunde an begeistert. Mit einem minimalem 
Aufwand, einer Ruhe und Selbstbewusstsein konnten wir in ein paar Stunden schon eine grosse 
Veränderung erarbeiten. Danach lag es an mir mit Boyka zu trainieren und vor allem an mir zu arbeiten.
Mit Erdis Tipps wurde es auch immer besser. In manchen Situationen ist sie noch unsicher aber das 
wird die Zeit machen :) Vielen Dank